Internationale Migration Flucht Und Asyl


Deutschsprachige Literatur Zu Flucht Und Asyl
Author:
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322957462
Size: 68.11 MB
Format: PDF
View: 2219
Get Books

Internationale Migration Flucht Und Asyl

eBook File: Deutschsprachige-literatur-zu-flucht-und-asyl.PDF Book by , Internationale Migration Flucht Und Asyl Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Internationale Migration Flucht Und Asyl books,


Unsere Heimat
Language: de
Pages:
Authors:
Categories: Austria, Lower
Type: BOOK - Published: 1997 - Publisher:
Books about Unsere Heimat
Internationale Migration. Flucht und Asyl
Language: de
Pages: 288
Authors:
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2013-03-09 - Publisher: Springer-Verlag
Books about Internationale Migration. Flucht und Asyl
Flucht und Asyl in europäischen Migrationsregimen
Language: de
Pages: 364
Authors: Doreen Müller
Categories: Asylum, Right of
Type: BOOK - Published: 2010 - Publisher: Universitätsverlag Göttingen
Die Zahl der Asylsuchenden ist in der Bundesrepublik Deutschland in den letzten Jahren stark zurückgegangen. Die Anerkennungsquote liegt bei rund einem Prozent. Wo sind die Flüchtlinge geblieben? Gibt es keine Gründe mehr, Asyl zu beantragen? Auf der Suche nach den AsylbewerberInnen wird man in den neueren EU-Mitgliedstaaten an den Außengrenzen und in den EU-Anrainerstaaten fündig: Aufgrund von Zuständigkeitsregelungen stranden immer mehr Flüchtlinge an den Rändern der EU und können andere europäische Zielländer nur noch irregulär erreichen. Die Studie zeigt am Beispiel Deutschlands und Polens, wie sich der Wandel des Asylrechts in den vergangenen 20 Jahren vollzogen hat, wie er erklärt werden kann und in welchem Verhältnis er zu den Strategien von MigrantInnen steht. Sie erschließt damit das Feld der Asylpolitik in dreierlei Hinsicht neu: Zum einen wird die Asylpolitik im Kontext migrationspolitischer Kategorienkonstruktionen analysiert. Auf diese Weise wird die Bedeutung der Kategorisierung und Hierarchisierung von 'erwünschten' und 'unerwünschten' MigrantInnen als zentraler Bestandteil des 'Migrationsmanagements' aufgezeigt. Zum anderen liefern die beiden Länderstudien ein umfängliches Bild der Asylpolitik in Deutschland und Polen. Indem die beiden Fallstudien schließlich in die Entwicklungen auf EU-Ebene eingebettet und aufeinander bezogen werden, eröffnet die Studie einen neuen und umfassenden Einblick in die Dynamiken, die den Wandel des
Verzeichnis lieferbarer Bücher
Language: de
Pages:
Authors: Doreen Müller
Categories: Asylum, Right of
Type: BOOK - Published: 1988 - Publisher:
Books about Verzeichnis lieferbarer Bücher
Auswanderung und Identität
Language: de
Pages: 198
Authors: Christel Baltes-Löhr, Beate Petra Kory, Gabriela Sandor
Categories: Foreign Language Study
Type: BOOK - Published: 2019-07-31 - Publisher: transcript Verlag
Migration und Exil in der deutschsprachigen Literatur sind Themen dieses Bandes. Vor dem Hintergrund der theoretischen Figur des Kontinuums fokussieren die Beiträge insbesondere Aspekte der Erinnerung und Identität. Neben den Romanen Gehen, ging, gegangen von Jenny Erpenbeck, Hiob von Joseph Roth und Joseph und seine Brüder von Thomas Mann als bedeutende Beispiele für Exilliteratur wird der Zusammenhang zwischen Erinnerungs- und Identitätsverlust anhand der Texte von W.G. Sebald nachgezeichnet. Auch zeitgenössische Autor_innen mit Migrationserfahrung wie Sasa Stanisic, Abbas Khider und Osman Engin werden vorgestellt.
Flucht und Trauma
Language: de
Pages: 224
Authors: Udo Baer, Gabriele Frick-Baer
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2016-04-25 - Publisher: Gütersloher Verlagshaus
Traumabewältigung – einer der wichtigsten Aspekte der Flüchtlingsproblematik Die große Mehrheit der Asylsuchenden und Flüchtlinge ist traumatisiert, ihr Verhalten Trauma-geprägt: Kinder sind verstört oder verstummt, Erwachsene werden aggressiv oder bekommen Angstattacken. Diese Zusammenhänge sind oft nicht bekannt, sodass das Umfeld darauf nicht adäquat reagiert. Es entstehen Konflikte oder bestehende Traumatisierungen verschärfen sich. Dieses Buch vermittelt Verständnis für Trauma-bedingtes Verhalten, beschreibt die Symptome von Traumafolgen, erklärt den Hintergrund von Trauma-Prozessen und bietet konkrete Hilfestellungen, mit solchen Verhaltensweisen umzugehen. Menschen, die traumatisierte Flüchtlinge begleiten, erhalten Hinweise, wie sie wirksam helfen und die Integration der Flüchtlinge in unsere Gesellschaft fördern können. Ein unverzichtbares Handbuch für alle Fachkräfte und Ehrenamtliche, die mit Flüchtlingen arbeiten Bis zu 800.000 Menschen in Deutschland arbeiten zur Zeit mit Flüchtlingen Basiswissen zum Thema Trauma, Traumasymptome und deren Bewältigung Flüchtlingshilfe ist immer auch Traumahilfe
Die Schweiz und die literarischen Flüchtlinge (1933-1945)
Language: de
Pages: 330
Authors: Kristina Schulz
Categories: Language Arts & Disciplines
Type: BOOK - Published: 2012-03-21 - Publisher: Walter de Gruyter
1933-1945: Tausende von Kulturschaffenden verlassen Nazi-Deutschland, ein Teil von ihnen geht in die Schweiz. Warum haben sie es schwer, dort Fuss zu fassen? Wie kommt es, dass das Verhaltnis zwischen schweizerischen und deutschen Autoren trotz ihrer kulturellen Nahe belastet ist? Das Buch eroffnet eine neue Perspektive auf alte Fragen, denn es betrachtet das literarische Exil in der Schweiz aus der Sicht des Ankunftslandes. Die schweizerischen Schriftsteller befanden sich in Bezug auf die deutschsprachigen Autoren, die in der Schweiz Zuflucht suchten, in einer Struktur der Doppelbindung: Sie orientierten sich einerseits an den literarischen Zentren des deutschsprachigen literarischen Feldes und waren andererseits auf die Anerkennung der Peers der nationalen schweizerischen Literaturproduktion angewiesen. Indem die Autorin das Konzept des "double bind" operationalisiert, gelingt es, eine Brucke zwischen einer literatursoziologischen und einer historischen Betrachtungsweise zu schlagen und damit die ambivalente Haltung der Schweizer Autoren zu erklaren."
Welche Grenzen brauchen wir?
Language: de
Pages: 336
Authors: Gerald Knaus
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2020-10-12 - Publisher: Piper ebooks
Kein anderes Thema hat die europäische Politik in den letzten Jahren so beeinflusst wie die Debatte um Geflüchtete, Asyl und Migration. Dabei wird die Diskussion dominiert von Schlagworten, falschen Tatsachenbehauptungen und Scheinlösungen. Gerald Knaus erklärt in seinem Buch, worum es tatsächlich geht, und zeigt, dass humane Grenzen möglich sind. Der Migrationsexperte, dessen Analysen Regierungen in ganz Europa beeinflusst haben, erklärt, welche Grundsatzprobleme wir dafür lösen müssten und warum seine Ideen mehrheitsfähig und umsetzbar sind.
Flucht
Language: de
Pages: 30
Authors: Niki Glattauer
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2016-09-30 - Publisher:
Books about Flucht
Krieg
Language: de
Pages: 20
Authors: Janne Teller
Categories: Juvenile Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-11-16 - Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
Stell dir vor, es ist Krieg - nicht irgendwo weit weg, sondern hier in Europa. Die demokratische Politik ist gescheitert und faschistische Diktaturen haben die Macht übernommen. Wer kann, flieht in den Nahen Osten, wie der 14-jährige Protagonist aus Deutschland. In einem ägyptischen Flüchtlingslager versucht er mit seiner Familie ein neues Leben zu beginnen. Weil er keine Aufenthaltsgenehmigung hat, kann er nicht zur Schule gehen, kein Arabisch lernen, keine Arbeit finden. Er fühlt sich als Außenseiter und sehnt sich nach Hause. Doch wo ist das? Nach dem Bestseller "Nichts" eine neue erschreckende Vision von Janne Teller zu hochaktuellen Themen wie Flucht, Migration und Fremdenfeindlichkeit.