Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom


Die Entstehung Von Verhaltensst Rungen Aufgrund Des Aufmerksamkeits Defizit Syndroms
Author: Karsten Dietrich
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608265643
Size: 53.41 MB
Format: PDF
View: 7196
Get Books

Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom

eBook File: Die-entstehung-von-verhaltensst-rungen-aufgrund-des-aufmerksamkeits-defizit-syndroms.PDF Book by Karsten Dietrich, Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Aufmerksamkeitsdefizit Syndrom books, „Die heult doch immer gleich!“ „Der macht immer alles kaputt!“ Karsten Dietrich, Kinder- und Jugendarzt, stellt in seinem Buch den an ADS erkrankten jungen Menschen in den Mittelpunkt seiner Betrachtung. Wie erklären sich seine Verhaltensauffälligkeiten? Wie erlebt er die oft ablehnenden Reaktionen seiner Umwelt und wie erlebt die Umwelt ihn? Der Autor vermittelt eine grundlegend neue Theorie über ADS und eröffnet damit dem Leser eine ganz andere Sichtweise auf diese häufigste kinderpsychiatrische Störung. Prägnant beschreibt der Autor die Komplexität des Krankheitsbildes, neurobiologische Vorgänge, Komorbiditäten, Risikofaktoren und mögliche Späterkrankungen. Ausführlich und oftmals kritisch geht er auf die medikamentösen und verhaltenstherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten ein. Entstanden ist ein Buch, das Ärzte, Therapeuten, Eltern, Erzieher und Lehrer für das Leid der Betroffenen sensibilisiert und ihnen das notwendige Wissen für den adäquaten Umgang mit ADS-Kindern und -Jugendlichen vermittelt.


Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom
Language: de
Pages: 222
Authors: Karsten Dietrich
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2018-01-02 - Publisher: Klett-Cotta
„Die heult doch immer gleich!“ „Der macht immer alles kaputt!“ Karsten Dietrich, Kinder- und Jugendarzt, stellt in seinem Buch den an ADS erkrankten jungen Menschen in den Mittelpunkt seiner Betrachtung. Wie erklären sich seine Verhaltensauffälligkeiten? Wie erlebt er die oft ablehnenden Reaktionen seiner Umwelt und wie erlebt die Umwelt ihn? Der Autor vermittelt eine grundlegend neue Theorie über ADS und eröffnet damit dem Leser eine ganz andere Sichtweise auf diese häufigste kinderpsychiatrische Störung. Prägnant beschreibt der Autor die Komplexität des Krankheitsbildes, neurobiologische Vorgänge, Komorbiditäten, Risikofaktoren und mögliche Späterkrankungen. Ausführlich und oftmals kritisch geht er auf die medikamentösen und verhaltenstherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten ein. Entstanden ist ein Buch, das Ärzte, Therapeuten, Eltern, Erzieher und Lehrer für das Leid der Betroffenen sensibilisiert und ihnen das notwendige Wissen für den adäquaten Umgang mit ADS-Kindern und -Jugendlichen vermittelt.
ADHS im Erwachsenenalter
Language: de
Pages: 460
Authors: Johanna Krause, Klaus-Henning Krause
Categories: Medical
Type: BOOK - Published: 2018-01-02 - Publisher: Klett-Cotta
Das Referenzwerk zur ADHS im Erwachsenenalter jetzt in der 4. Auflage Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) ist längst keine „Kinderkrankheit“ mehr: Zunehmend wird ADHS auch bei Erwachsenen diagnostiziert und behandelt. Der anhaltende Erfolg des Werkes „ADHS im Erwachsenenalter“ spiegelt die wachsende Nachfrage und den Wissensbedarf zu diesem Thema. Johanna und Klaus-Henning Krause sind Pioniere auf dem Gebiet der Forschung und Behandlung von ADHS bei Erwachsenen. In der vollständig überarbeiteten 4. Auflage folgen sie ihrem bewährten Konzept, fundiert und prägnant sowohl Grundlagen als auch praktische Kenntnisse zu vermitteln: Neben der Beschreibung der Ursachen und der Neurobiologie dieses Störungsbildes gehen sie detailliert auf die Diagnostik und Therapie der adulten ADHS ein – sehr praxisnah und anschaulich anhand vieler Fallbeispiele. Differenziert werden Sekundärstörungen und psychiatrische Komorbiditäten von ADHS abgegrenzt. In der Neuauflage wird darauf eingegangen, dass Methylphenidat mittlerweile auch für die Behandlung Erwachsener zugelassen ist. Hinzugekommen ist außerdem ein Kapitel zur „ADHS bei Frauen“. Der optimale Leitfaden für die effektive Behandlung erwachsener ADHS-Patienten.
Kinder- und Jugendpsychologie in der zahnärztlichen Praxis
Language: de
Pages: 143
Authors: Almuth Künkel
Categories: Medical
Type: BOOK - Published: 2000 - Publisher: Schlütersche
Books about Kinder- und Jugendpsychologie in der zahnärztlichen Praxis
ADHS im Erwachsenenalter
Language: de
Pages: 132
Authors: Roberto D ́Amelio, Wolfgang Retz, Alexandra Philipsen, Michael Rösler
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2016-10-26 - Publisher: Kohlhammer Verlag
Dieser Ratgeber erklärt in übersichtlicher Weise die Ursachen, Erscheinungsformen, Begleiterscheinungen und therapeutischen Möglichkeiten bei ADHS im Erwachsenenalter. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Möglichkeiten des Selbstmanagements der Betroffenen, die auf Basis der therapeutischen Erfahrung entwickelt wurden und in der Praxis erfolgreich eingesetzt werden. Eine Vielzahl von Arbeitsmaterialien dient den Leserinnen und Lesern als wertvolle Hilfe, ihren Alltag mit ADHS erfolgreich zu meistern.
Aufmerksamkeitsdefizit-, Hyperaktivitätsstörung (ADHS)
Language: de
Pages: 120
Authors: Roberto D ́Amelio, Wolfgang Retz, Alexandra Philipsen, Michael Rösler
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2007 - Publisher: Deutscher Ärzteverlag
Books about Aufmerksamkeitsdefizit-, Hyperaktivitätsstörung (ADHS)
Handbuch Kindeswohlgefährdung nach § 1666 BGB und Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)
Language: de
Pages: 783
Authors: Heinz Kindler
Categories: Child abuse
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher:
Books about Handbuch Kindeswohlgefährdung nach § 1666 BGB und Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)
Gesundheitliche Ungleichheit
Language: de
Pages: 485
Authors: Matthias Richter, Klaus Hurrelmann
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2009-06-16 - Publisher: Springer-Verlag
Noch immer gilt: Wer arm, wenig gebildet und beruflich schlecht gestellt ist, wird häufiger krank und muss früher sterben. Wie aber kann dieser Zusammenhang zwischen sozialer Ungleichheit und Gesundheit erklärt werden? Welche Mechanismen und Prozesse liegen dem sozialen Gradienten in der Gesundheit zugrunde? Der Band bietet einen umfassenden Überblick über Theorien, Forschungsergebnisse und Implikationen für Politik und Praxis. Er führt in die aktuelle Diskussion soziologischer und gesundheitswissenschaftlicher Erklärungen gesundheitlicher Ungleichheit ein, stellt innovative empirische Ergebnisse vor, diskutiert methodische Herausforderungen und zeigt Möglichkeiten auf, den Zusammenhang zwischen sozialer Ungleichheit und Gesundheit zu verringern. Mit Beiträgen führender Sozial- und Gesundheitswissenschaftler aus dem Forschungsfeld stellt dieses Buch umfangreiche Informationen zum Verständnis und zur Reduzierung gesundheitlicher Ungleichheiten zur Verfügung. Dr. Matthias Richter ist Vertretungsprofessor an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften der Universität Bielefeld. Dr. Klaus Hurrelmann ist Professor für Sozial- und Gesundheitswissenschaften an der Universität Bielefeld.
Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS)
Language: de
Pages: 184
Authors: Manfred Döpfner, Jan Frölich, Gerd Lehmkuhl
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2013 - Publisher: Hogrefe Verlag
Die zweite, überarbeitete Auflage des Diagnostik- und Therapieleitfadens bietet wertvolle Hinweise und Anregungen zum konkreten therapeutischen Vorgehen bei Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörungen (ADHS). Der Band stellt zunächst den aktuellen Stand der Forschung hinsichtlich der Symptomatik, der Komorbidität, der Pathogenese, dem Verlauf und der Therapie von ADHS dar. Anschließend werden die Leitlinien zur Diagnostik und Verlaufskontrolle, zur Behandlungsindikation sowie zur Therapie der Störungen formuliert und ihre Umsetzung in die klinische Praxis ausführlich erläutert. Verfahren, die in den verschiedenen Phasen der Therapie eingesetzt werden können, werden kurz und prägnant beschrieben. Zahlreiche Materialien zur Diagnostik, zur Elternberatung und zur medikamentösen Therapie sowie Fallbeispiele erleichtern die Umsetzung der Leitlinien in der konkreten klinischen Praxis.
Verhaltensstörungen
Language: de
Pages: 28
Authors: Xenia Janzen
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2011 - Publisher: GRIN Verlag
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Padagogik - Padagogische Psychologie, Note: 1, Universitat Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: In letzter Zeit scheint das Phanomen Verhaltensstorung im Kinder- und Jugendalter schlagartig an Dynamik zugenommen zu haben. Die in jungster Zeit popularen Erziehungs-Doku-Soaps, wie Die Super Nanny" oder Teenager ausser Kontrolle," tragen dazu bei, diesen Eindruck zu verstarken. Und so schaut Deutschlands Gesellschaft - ratlos und erschuttert - den sich in den deutschen Haushalten, Kindergarten und Schulen abspielenden ausserst konflikthaften Szenen immer ofter aufs Neue zu. Dabei zeigen die Eltern, Erzieher und Lehrer oft Hilflosigkeit, Emporung, Enttauschung und sind von dem Gefuhl erfullt, versagt zu haben, und trachten nach praktischen Ratgebern und Interventionsvorschlagen. Eine gesellschaftlich anerkannte Intervention stellt die Beschulung von Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensstorungen in spezielle Sonderschulen, z. B. in Schulen fur Erziehungshilfe," dar. Weniger als 1 % der Kinder und Jugendlichen eines schulpflichtigen Alters besuchen eine entsprechende Sonderschule (vgl. Langfeldt 2003: 191). Dagegen schatzen die Sonderpadagogen die Pravalenz von Verhaltensstorungen bei Kindern und Jugendlichen deutlich hoher ein. So schatzt Norbert Myschker nach einer Diskussion zahlreicher Studien den Anteil der Kinder und Jugendlichen mit Verhaltensstorungen auf 15 % (vgl. Myschker 2005: 79). Daruber hinaus besuchen die meisten hilfebedurftigen Kinder keine
Lehrbuch der Verhaltenstherapie
Language: de
Pages: 736
Authors: Jürgen Margraf
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2013-07-02 - Publisher: Springer-Verlag
Richtungsweisend für Ausbildung und Praxis! In dem zweibändigen Standardwerk stellen führende Experten die moderne Verhaltenstherapie umfassend und anwendungsorientiert dar: - von den Grundlagen über Diagnostik und Rahmenbedingungen bis zu den störungsspezifischen und störungsübergreifenden Therapie-Methoden - klare Strukturierung und Didaktik - zahlreiche Fallbeispiele und weiterführende Literatur zu jedem Kapitel