Erfolgreich F Hren Mit Innerer Macht Machtspiele Umwandeln


Erfolgreich Fuhren Mit Innerer Macht Machtspiele Umwandeln
Author: Barbara Schmidt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642416837
Size: 17.45 MB
Format: PDF
View: 4226
Get Books

Erfolgreich F Hren Mit Innerer Macht Machtspiele Umwandeln

eBook File: Erfolgreich-fuhren-mit-innerer-macht-machtspiele-umwandeln.PDF Book by Barbara Schmidt, Erfolgreich F Hren Mit Innerer Macht Machtspiele Umwandeln Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Erfolgreich F Hren Mit Innerer Macht Machtspiele Umwandeln books, Ein mutiges Buch, das den Leser aus psychologischer Sicht klar und verständlich in das Reich der Machtspiele des täglichen Berufsalltags einführt und durch Alltagsbeispiele so manchen zum Schmunzeln und Nachdenken bringt. Das Buch zeigt überzeugend auf, wie man durch bewusste Selbstführung Machtspiele als Chance für die eigene Entwicklung zur authentischen Führungspersönlichkeit nutzen kann und Macht positiv ausübt. Es geht an den Kern und kann private wie berufliche Beziehungen in positiver Weise verändern. Auch eröffnet es Möglichkeiten für eine ehrliche und schöpferische Zusammenarbeit in den Teams, um einen kreativen Durchbruch bei eingefahrenen Wegen zu erreichen. In einer Zeit, in der die Forderung nach mehr Werteorientierung, Sinn und Glaubwürdigkeit von Unternehmen zunimmt, liefert dieses Buch einen sehr guten Beitrag dafür. ​ Zielgruppen sind Teamleiter, Geschäftsführer, Personalleiter, Frauen mit Karrierewünschen, Nachwuchsführungskräfte, Entscheider im privaten und beruflichen Bereich, Personalberater, Coaches, Psychologen, Mediatoren, Topmanager, Expertenberater, Erfahrene und ältere Mitarbeiter sowie Nachfolger in Familienunternehmen.


Erfolgreich führen mit innerer Macht - Machtspiele umwandeln
Language: de
Pages: 167
Authors: Barbara Schmidt
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2014-11-07 - Publisher: Springer-Verlag
Ein mutiges Buch, das den Leser aus psychologischer Sicht klar und verständlich in das Reich der Machtspiele des täglichen Berufsalltags einführt und durch Alltagsbeispiele so manchen zum Schmunzeln und Nachdenken bringt. Das Buch zeigt überzeugend auf, wie man durch bewusste Selbstführung Machtspiele als Chance für die eigene Entwicklung zur authentischen Führungspersönlichkeit nutzen kann und Macht positiv ausübt. Es geht an den Kern und kann private wie berufliche Beziehungen in positiver Weise verändern. Auch eröffnet es Möglichkeiten für eine ehrliche und schöpferische Zusammenarbeit in den Teams, um einen kreativen Durchbruch bei eingefahrenen Wegen zu erreichen. In einer Zeit, in der die Forderung nach mehr Werteorientierung, Sinn und Glaubwürdigkeit von Unternehmen zunimmt, liefert dieses Buch einen sehr guten Beitrag dafür. ​ Zielgruppen sind Teamleiter, Geschäftsführer, Personalleiter, Frauen mit Karrierewünschen, Nachwuchsführungskräfte, Entscheider im privaten und beruflichen Bereich, Personalberater, Coaches, Psychologen, Mediatoren, Topmanager, Expertenberater, Erfahrene und ältere Mitarbeiter sowie Nachfolger in Familienunternehmen.
Burnout in Teams
Language: de
Pages: 191
Authors: Jasmin Schwazer
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2019-09-01 - Publisher: Springer-Verlag
Burnout als chronischer Erschöpfungszustand beschränkt sich nicht nur auf Individuen, sondern erfasst zunehmend ganze Teams. Jasmin Schwazer analysiert systematisch und umfassend, welche teamspezifischen Ursachen für Burnout verantwortlich sind, wie z.B. Teamzusammensetzung, Teamführung sowie Agilität, und welche Vorbeugungsmaßnahmen ergriffen werden können. Die Rolle, die Teams hierbei spielen, ist bisher nicht ausreichend betrachtet worden, obwohl diese heutzutage die Zusammenarbeit in Unternehmen prägen.
Führungsfaktor Psychologie
Language: de
Pages: 280
Authors: Mona Spisak, Moreno Della Picca
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2016-10-28 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Buch stellt die häufigsten und wichtigsten Fragen zusammen, die Führungskräfte im Alltag immer wieder vor Herausforderungen stellen, und beantwortet diese aus dem reichhaltigen Theorienfundus der angewandten Psychologie und dem Erfahrungswissen organisationspsychologischer Beratung. Nach einem klaren Frage-Antwort-Schema widmet sich jedes Kapitel einer Grundfrage und zugehörigen Teilproblemen des Führungsalltags. Die Antworten sind fachlich fundiert, praxisorientiert und bieten die Möglichkeit, das vermittelte Wissen an realen Geschichten aus der Praxis zu reflektieren. Das psychologische Führungswissen gleichzeitig alltagsnah und doch wissenschaftlich fundiert zusammengestellt: Zum schnellen Nachschlagen oder systematischen Nachlesen. Für mehr Sicherheit im Führungsalltag und ein erfüllteres Arbeitsleben!
Manipulation und Selbsttäuschung
Language: de
Pages: 115
Authors: Rainer Sachse
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2014-07-24 - Publisher: Springer-Verlag
Schwierige Gesprächssituationen meistern Täuschung und Selbsttäuschung sind sehr verbreitet – und das ist nicht weiter schlimm: Manipulationen können hilfreich sein, um eigene Ziele zu erreichen. Und: Nicht jede Selbsttäuschung ist schädlich. Da man auch selbst Opfer von Manipulationen werden kann, ist es wichtig, diese zu erkennen und zu kontern. Wie das geht, zeigt dieses Buch. Prof. Rainer Sachse hat viele Bücher über Psychotherapie und Persönlichkeitsstörungen verfasst und einige satirische Ratgeber darunter, wie man die Beziehung, seine Karriere und sein Leben ruiniert. Er macht – auch in diesem Buch - komplexe psychologische Sachverhalte allgemein verständlich und stellt sie humorvoll und einfühlsam dar. Er sagt allerdings nicht, dass die Umsetzung einfach ist. Sich selbst auf die Schliche kommen In diesem Buch erfahren Sie Strategien der Manipulation und Gegenstrategien. Sie können aber auch lesen, wie Sie auch sich selbst auf die Schliche kommen können. Aus dem Inhalt: Was ist Manipulation? – Gründe und Kosten von Manipulation – Realisation von Manipulation – Interaktionsspiele – Manipulation und Manipulierbarkeit – Schutz gegen Manipulation – Vorgehen gegen Manipulation – Selbsttäuschung – Kosten der Selbsttäuschung. Das Buch ist spannend für alle, die sich für Beziehungen, Kommunikation und Interaktion interessieren, die mit Menschen umgehen und schwierige Interaktionssituationen bewältigen müssen.
HR-Exzellenz
Language: de
Pages: 412
Authors: Walter Jochmann, Ingo Böckenholt, Stefan Diestel
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2016-11-30 - Publisher: Springer-Verlag
Profunde Expertise, aktuelle Sichtweisen und Perspektiven von Unternehmenspraktikern und Wissenschaftlern in den Themenbereichen Leadership, Transformation, Demografie und Human Resource Management zeigt dieses Herausgeberwerk auf. Unternehmen müssen in immer kürzeren Zyklen auf die Anforderungen einer zunehmend digitalisierten und technologisierten Arbeitswelt reagieren. An die Stelle der behutsamen Evolution von Geschäftsmodellen tritt immer häufiger die Notwendigkeit einer umfassenden Transformation. Human Resource Management wandelt sich dabei zu einer zentralen Strategiefunktion innerhalb der Unternehmen. Gut gegliedert in vier inhaltliche Bereiche, erhalten die Leser direkt umsetzbare Lösungen für die zentralen Fragen der unternehmerischen HR-Praxis.
Der Mensch in der Selbstorganisation
Language: de
Pages: 412
Authors: Olaf Geramanis, Stefan Hutmacher
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2019-11-29 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Fachbuch beschreibt in vier Teilen aus unterschiedlichen Blickwinkeln, wie sich neue Konzepte der Selbstorganisation und der Kooperation auf Menschen in Organisationen auswirken. Im Zentrum von Teil I steht der Status quo der Selbstorganisation zwischen Individuum, Organisation und Gesellschaft. Ist Arbeit tatsächlich komplexer und subjektiver geworden? Woran scheitern die sogenannten „menschlicheren“ Modelle? Um welche Werte ging und geht es eigentlich – bzw. inwiefern spielen Werte überhaupt eine Rolle?Teil II hinterfragt den Stellenwert von Verantwortung und die Notwendigkeit von Führung, während sich die Autoren in Teil III der Kooperation von Individuen und Gruppen widmen und untersuchen, inwieweit sich die unterschiedlichen Formen der Zusammenarbeit einer transformierten Arbeitswelt anpassen.Die zukünftige Entwicklung von Kommunikation und Kollaboration unter digitalen Bedingungen ist dann folgerichtig Gegenstand der Beiträge im abschließenden Teil IV. Die Stiftung der Schweizerischen Gesellschaft für Organisation und Management SGO sowie die Hochschule für Soziale Arbeit der Fachhochschule Nordwestschweiz unterstützten diesen Tagungsband.
Macht und Ohnmacht mentalisieren
Language: de
Pages: 171
Authors: Marie-Luise Althoff
Categories: Psychology
Type: BOOK - Published: 2016-10-27 - Publisher: Springer-Verlag
In diesem Buch diskutiert die Autorin mit Blick auf die psychotherapeutische Praxis, wie Macht und Machtausübung im konstruktiven Sinne eingesetzt werden können. Spontan assoziieren Menschen eher Negatives zum Thema Macht. Es wird meist über die eigene Ohnmacht und die Macht „der da oben“ gesprochen, äußerst selten über das eigene Streben nach Macht. Dass Macht und Machtausübung sowie der Umgang mit Ohnmacht in der Psychotherapie eine bedeutende Rolle spielen, ist unstrittig. Dennoch werden die konstruktiven und destruktiven Aspekte von Macht immer noch zu wenig reflektiert. Hier liegt sowohl aufseiten der Psychotherapeuten als auch der Patienten ein Mentalisierungsdefizit vor. In diesem Buch werden Fragen gestellt und Anregungen für die Praxis entwickelt. Geschrieben für Psychologische Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Familientherapeuten, Berater, Psychiater, Ärzte, Studierende und Psychotherapeuten in der Ausbildung.
Organisation, Macht und Ökonomie
Language: de
Pages: 409
Authors: Willi Küpper, Anke Felsch
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2013-04-17 - Publisher: Springer-Verlag
Dieser Band behandelt zentrale Fragen der aktuellen Organisationstheorie und -praxis: Es geht um die Dynamik sozialer Handlungssysteme im Spannungsbereich zwischen Organisation, Macht und Ökonomie. Küpper und Felsch liefern mikropolitische Grundlegungen organisationalen Handelns, die für jede historisch-kontingente Analyse von Organisationsdynamik unentbehrlich sind. Hierbei wird ein konstitutionstheoretisches Verständnis von Handlungssystemen entwickelt, das nicht nur eine angemessene theoretische Verbindung zwischen Handlungs- und Systemebene erlaubt, sondern auch die Konzeption einer allgemeinen Theorie menschlichen Handelns. Mit Hilfe einer macht- und identitätstheoretischen Fundierung der Handlungstheorie werden immer wieder diskutierte Beschränkungen des ökonomischen Verhaltensmodells bzw. von Rational Choice-Ansätzen überwunden. Ein konstitutionstheoretischer Bezugsrahmen öffnet den Blick für die Bedeutung von Systemzwängen angesichts handlungsimmanenter Ungewißheit, für das Zustandekommen von Kooperation trotz doppelter Handlungskontingenz sowie für die Kreativität des Handelns und die Innovativität von Organisationen, d.h. für die Kontextualität und Zukunftsoffenheit aller Systementwicklungen.
Die stille Macht
Language: de
Pages: 385
Authors: Thomas Leif, Rudolf Speth
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2013-03-08 - Publisher: Springer-Verlag
Lobbyisten scheuen das Licht der Öffentlichkeit, gewinnen in der Berliner Republik aber immer mehr an politischem Einfluss. Dennoch wird die "stille Macht" Lobbyismus von der Wissenschaft, den Medien und der Öffentlichkeit selten in seinem gesamten Machtspektrum gewürdigt. In diesem Buch wird der Lobbyismus umfassend analysiert und der ständig wachsende Einflussbereich von Wirtschaft auf politische Entscheidungen neu vermessen. Die politische und wissenschaftliche Analyse zur aktuellen Entwicklung der politischen Lobbyarbeit wird durch neue Studien und zahlreiche Fallbeispiele etwa der Pharmalobby, Straßenbaulobby und Agrarlobby ergänzt. Wichtige Lobbyisten äußern sich zu ihrer Arbeit in Berlin. Auch der mächtige, aber unkontrollierte Lobbyismus in Brüssel wird behandelt. Lobbyismus ist ein großes Tabuthema im parlamentarischen System der Bundesrepublik Deutschland. Erstmals werden unbekannte Einflusszonen aufgedeckt, die wichtigsten Akteure und ihre Machttechniken beschrieben. Die Macht der "Fünften Gewalt" wird mit diesem Buch transparenter - ein Hintergrunddossier und gleichzeitig ein wichtiges Kapitel verschwiegener Sozialkunde.
Populismus an der Macht
Language: de
Pages: 323
Authors: Bernadette Goldberger
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2018-02 - Publisher:
Books about Populismus an der Macht