Ich Bin Malala


Ich Bin Malala
Author: Malala Yousafzai
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426424231
Size: 48.31 MB
Format: PDF, Kindle
View: 6307
Get Books

Ich Bin Malala

eBook File: Ich-bin-malala.PDF Book by Malala Yousafzai, Ich Bin Malala Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Ich Bin Malala books, Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte


Ich bin Malala
Language: de
Pages: 400
Authors: Malala Yousafzai
Categories: Biography & Autobiography
Type: BOOK - Published: 2013-10-08 - Publisher: Droemer eBook
Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.«
Ich bin Malala von Malala Yousafzai (Lektürehilfe)
Language: de
Pages: 50
Authors: Marie Bouhon, derQuerleser,
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2018-10-24 - Publisher: derQuerleser.de
Ich bin Malala: Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft von Malala Yousafzai – Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser! Diese klare und zuverlässige Analyse von Malala Yousafzais Ich bin Malala: Das Mädchen, das die Taliban erschießen wollten, weil es für das Recht auf Bildung kämpft aus dem Jahre 2013 hilft Dir dabei, den Bestseller schnell in seinen wichtigsten Punkten zu erfassen. Die junge Pakistanerin Malala Yousafzai setzt sich in ihrem Heimatland für das Recht auf Bildung vor allem für Mädchen ein und wird daraufhin Opfer eines Anschlags der Taliban. Wie durch ein Wunder überlebt sie, erzählt ihre Geschichte in diesem Buch und klärt gleichzeitig über die Situation in Pakistan auf. In dieser Lektürehilfe sind enthalten: •Eine vollständige Inhaltsangabe •Eine übersichtliche Analyse der Hauptfiguren mit interessanten Details •Eine leicht verständliche Interpretation der wesentlichen Themen •Fragen zur Vertiefung Warum derQuerleser? Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser bietet Dir sofort zugängliches Wissen über literarische Werke – ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Viele unserer Lektürehilfen enthalten zudem Verweise auf Sekundärliteratur und Adaptionen, die die
Die Geschichte von Malala
Language: de
Pages: 160
Authors: Viviana Mazza
Categories: Juvenile Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-04-23 - Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
Friedensnobelpreisträgerin 2014 Malala Yousafzai ist 11 Jahre alt und lebt mit ihrer Familie im Swat-Tal im Nordwesten Pakistans, als die Taliban ein Schulverbot für Mädchen verhängen. Doch Malala geht weiterhin zum Unterricht und fordert das Recht der Mädchen auf Bildung. Bis im Oktober 2012 ein Attentäter der Taliban ihren Schulbus stürmt und gezielt auf sie schießt. Wie durch ein Wunder überlebt sie den Anschlag. Der Fall von Malala ging auf der ganzen Welt durch die Medien, 2014 erhielt sie den Friedensnobelpreis – und sie ist nun so berühmt, dass sie keinen Nachnamen mehr nötig hat.
Nujeen - Flucht in die Freiheit. Im Rollstuhl von Aleppo nach Deutschland
Language: de
Pages: 304
Authors: Christina Lamb, Nujeen Mustafa
Categories: Drama
Type: BOOK - Published: 2016-10-10 - Publisher: HarperCollins
Was bedeutet es wirklich, ein Flüchtling zu sein, durch den Krieg frühzeitig erwachsen werden zu müssen, die geliebte Heimat hinter sich zu lassen und vom Wohlwollen anderer abhängig zu sein? Die junge Syrerin Nujeen erzählt, wie der syrische Krieg eine stolze Nation zerstört, Familien auseinander reißt und Menschen zur Flucht zwingt. In Nujeens Fall zu einer Reise durch neun Länder, in einem Rollstuhl. Doch es ist auch die Geschichte einer willensstarken jungen Frau, die in Aleppo durch eine Krankheit ans Haus gefesselt ist und sich mit amerikanischen Seifenopern Englisch beibringt, weil sie die große Hoffnung auf ein besseres Leben hat. Eine Hoffnung, die sich fern der Heimat in Deutschland erfüllen kann. »Ein unglaubliche tapferes Mädchen. Nujeen, ich bin stolz auf dich!« Bear Grylls »Außergewöhnlich! Die Angst, die Erschöpfung und die Niedergeschlagenheit sind auf jeder Seite greifbar.« The Times
Nicht mehr Ich
Language: de
Pages: 288
Authors: Doris Wagner
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2014-11-08 - Publisher: Editions A Verlag
Als sie mit 19 in ein Kloster eintrat, hoffte sie auf eine schöne Zukunft. Sie wurde Ordensschwester in einer jungen und charismatischen Gemeinschaft. Als sie diese Gemeinschaft 2011 wieder verließ, war sie depressiv, praktisch mittellos und hatte keine sozialen Kontakte mehr. Sie war kontrolliert, manipuliert, sexuell missbraucht und unter Druck gesetzt worden. Ihre Oberen hatten sie entmündigt, als billige Haushaltskraft eingesetzt, vor sexuellen Übergriffen nicht geschützt und nicht versorgt, wenn sie krank war. Dafür hatten sie die junge Frau als Aushängeschild benutzt: Sie hatte unzähligen Bischöfen den Ring geküsst und die päpstliche Wohnung von innen kennengelernt. Bei einem Aufenthalt auf der Terrasse des päpstlichen Palastes hätte sie sich einmal fast das Leben genommen. Nur das Glück, in der tiefsten Verzweiflung einen Freund zu finden, rettete ihr schließlich das Leben.
I have a dream
Language: de
Pages: 256
Authors: Alois Prinz
Categories: Juvenile Nonfiction
Type: BOOK - Published: 2019-01-15 - Publisher: Gabriel
Eine mitreißende Biografie über Martin Luther King von Alois Prinz. Martin Luther King gilt weltweit als Ikone im Kampf für die Rechte der afroamerikanischen Bevölkerung. Friedlich kämpfte er gegen Ungerechtigkeiten und protestierte scharf gegen Krieg und Gewalt. Dafür wurde er immer wieder bedroht. Doch das hinderte ihn nicht daran, unbeirrbar seinen Traum zu verfolgen, bis er mitten in seinem Freiheitskampf 1968 heimtückisch ermordet wurde. Alois Prinz begibt sich auf die Spuren dieses ungewöhnlichen Mannes, der für viele ein Vorbild ist – bis heute.
Malalas magischer Stift
Language: de
Pages: 41
Authors: Malala Yousafzai
Categories: Juvenile Nonfiction
Type: BOOK - Published: 2018-02 - Publisher:
Books about Malalas magischer Stift
Malala. Meine Geschichte
Language: de
Pages: 272
Authors: Malala Yousafzai, Patricia McCormick
Categories: Juvenile Nonfiction
Type: BOOK - Published: 2014-09-25 - Publisher:
Books about Malala. Meine Geschichte
Unsere Körper sind euer Schlachtfeld
Language: de
Pages: 448
Authors: Christina Lamb
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2020-09-28 - Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
»Ein Weckruf ... Die Geschichten dieser Frauen werden Sie zum Weinen bringen und dann wütend machen auf die Gleichgültigkeit der Welt.« Amal Clooney Das erschütternde Schicksal von Frauen in Kriegsgebieten wird gern übersehen, die Aufmerksamkeit gilt meist den Kämpfern an der Front. Dabei wird immer häufiger sexuelle Gewalt gegen Frauen systematisch als Kriegswaffe eingesetzt. Christina Lamb von der »Sunday Times« ist eine von ganz wenigen Kriegskorrespondentinnen. Seit Jahren bereist sie Krisengebiete wie Irak, Syrien, Nigeria und Myanmar und spricht mit den Frauen, Überlebenden, Geflüchteten über ihre Erfahrungen in Kriegszeiten: von Jesidinnen, die von IS-Kämpfern versklavt wurden, bis zur Ärztin im Kongo, die täglich Vergewaltigungsopfer versorgt. Ihnen will sie endlich eine Stimme geben und damit zugleich auf einen Missstand aufmerksam machen: Vergewaltigungen, die zur Massenvernichtungswaffe geworden sind, gehören endlich international geahndet!
Versehrt
Language: de
Pages: 192
Authors: Patricia McCormick
Categories: Juvenile Fiction
Type: BOOK - Published: 2011-08-22 - Publisher: S. Fischer Verlag
Bonbonpapier am Stacheldraht Als Matt aufwacht, liegt er im Lazarett. Schädel-Hirn-Trauma nach einem Granatenangriff, sagen die Ärzte. Er selbst kann sich nicht erinnern. Er kann nur mit Mühe seine Beine bewegen, das Sprechen fällt ihm schwer, die einfachsten Wörter fallen ihm nicht mehr ein. Nur ein Bild hat er immer wieder vor Augen: Ali – der irakische Junge, mit dem er sich angefreundet hat –, wie er von den Füßen gerissen wird, erst mit einem Ausdruck von Glück, dann von Entsetzen im Gesicht. Was ist geschehen? Ein Buch über den Krieg im Irak, erschütternd und spannend wie ein Krimi.