Jeder Tag Gehort Dem Dieb PDF Books

Download Jeder Tag Gehort Dem Dieb PDF books. Access full book title Jeder Tag Geh Rt Dem Dieb by Teju Cole, the book also available in format PDF, EPUB, and Mobi Format, to read online books or download Jeder Tag Gehort Dem Dieb full books, Click Get Books for free access, and save it on your Kindle device, PC, phones or tablets.

Jeder Tag Geh Rt Dem Dieb

Jeder Tag Gehort Dem Dieb
Author: Teju Cole
Publisher:
ISBN: 9783518466926
Size: 58.78 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 2931
Get Books


Jeder Tag gehört dem Dieb
Language: de
Pages: 176
Authors: Teju Cole
Categories:
Type: BOOK - Published: 2016-08-08 - Publisher:
Books about Jeder Tag gehört dem Dieb
Jeder Tag gehört dem Dieb
Language: de
Pages: 176
Authors: Teju Cole
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-02-02 - Publisher: Hanser Berlin
Ein junger Mann kehrt nach einigen Jahren in Amerika heim nach Lagos in Nigeria, an den Ort seiner Kindheit, den er vor vielen Jahren verlassen hat. Er kommt bei Verwandten unter, trifft alte Freunde, lässt sich durch die Straßen treiben. Lagos ist anstrengend und korrupt, Verheißung und Zumutung in einem, voller Geschichten von spiritueller Größe und Verkommenheit. Jede Nacht ist ein vergeblicher Versuch, Ruhe zu finden. Und jeder Tag ein Spiegel, in dem er sich selbst immer klarer sieht. Soll er bleiben oder fliehen? In Teju Coles leuchtenden Sätzen, in denen eine große, gebrochene Liebe zum Ausdruck kommt, entsteht das poetische Porträt eines bedrückten Landes und der größten Metropole in Afrika.
Jeder Tag gehört dem Dieb
Language: de
Pages: 176
Authors: Teju Cole
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-02-02 - Publisher:
Books about Jeder Tag gehört dem Dieb
Vertraute Dinge, fremde Dinge
Language: de
Pages: 432
Authors: Teju Cole
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2016-09-26 - Publisher: Hanser Berlin
Teju Cole betrachtet Kunst, wie er die Welt betrachtet: mit dem Blick eines unsystematischen Historikers, der zunächst beobachtet, beschreibt, das Offensichtliche betrachtet, um zum weniger Offensichtlichen vorzudringen, das darunter liegt. Seine Essays handeln vom Unterwegssein, von politischer Moral, von Rassismus und von dem, was ihn geistig nährt, ob Essays von Baldwin, Gedichte von Tranströmer oder neue Meister der Fotografie auf Instagram. Und immer wieder zieht er erhellende Verbindungen, von der konkreten Gegenwart zur Dichtung, von der Geschichte zur Kunst. "Vertraute Dinge, fremde Dinge" offenbart den Reichtum von Teju Coles Interessen, hier findet er zum poetischen Kern seines Denkens und Schreibens.
Face to Face
Language: de
Pages: 656
Authors: Thomas David
Categories: Literary Collections
Type: BOOK - Published: 2018-10-24 - Publisher: Diogenes Verlag AG
Seit Mitte der neunziger Jahre befindet sich Thomas David in einem kontinuierlichen Gespräch mit der Gegenwartsliteratur. Bedeutende englischsprachige Autoren wie John Banville, Don DeLillo, Patricia Highsmith, Kazuo Ishiguro, Ian McEwan, Toni Morrison, Muriel Spark, Graham Swift, Philip Roth und Zadie Smith hat er z.T. wiederholt zu ihren Arbeitsweisen und gesellschaftspolitischen Themen ihrer Zeit befragt. Herausgekommen ist ein Buch über das Wesentliche nicht nur beim Schreiben, sondern auch im Leben.
Ananse und andere Erzählungen aus Afrika
Language: de
Pages: 367
Authors: Else Bernadette Unterrainer
Categories: Literary Collections
Type: BOOK - Published: 2018-06-28 - Publisher: LIT Verlag Münster
Der Band entstand aus einer Kooperation von Erzählforschenden aus Benin, Ghana und Deutschland. Die Beiträge in deutscher und englischer Sprache beschäftigen sich mit Ananse, dem Spinnenmann, der zentralen Gestalt der westafrikanischen Erzähltradition sowie mit anderen Phänomenen der narrativen Kulturen in Afrika: Dabei werten sie schriftliches Material aus, präsentieren Quellen aus eigener Feldforschung, berichten über Projekte, bei denen mediale Umsetzungen von oralen Überlieferungen erprobt wurden: Rollenspiel und Theater in einer dörflichen Kommunität, zeichnerische Gestaltungen von Jugendlichen in einem städtischen Slum. Besondere Bedeutung kommt dem Film zu. Eine DVD mit Beispielen für die performative Transformation als Spielfilm ist beigefügt.
Afropolitanism: Reboot
Language: en
Pages: 118
Authors: Carli Coetzee
Categories: Social Science
Type: BOOK - Published: 2017-05-23 - Publisher: Routledge
This edited collection comprises an original and activist group of contributions on that much maligned figure, the Afropolitan. The contributors do not aim to define or fix the term anew; the reboot is, instead, the beginnings of an activist scholarly agenda in which ‘the Afropolitan’ is reimagined to include the stealthy figure crossing the Mediterranean by boat, and the Somali shopkeeper in a South African township. In their pieces included here, the authors insist on the need to ask questions about the inclusion of such globally mobile Africans in any theorisations of the transnational circuits we call Afropolitan. This collection, from some of the foremost voices on Afropolitanism, invigorates anew the debate, and reboots understandings of who the Afropolitan is, the many places he calls his origin, and the multiple places she comes to call home in the world. The chapters in this book were originally published in the Journal of African Cultural Studies.
Refresh the Book
Language: en
Pages: 530
Authors: Carli Coetzee
Categories: Literary Criticism
Type: BOOK - Published: 2021-04-26 - Publisher: BRILL
Refresh the Book discusses the changing perceptions, functions, forms, as well as literary and artistic potential of the book in the digital age.
Nächtliche Erklärungen
Language: de
Pages: 200
Authors: Edem Awumey
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2020-08-01 - Publisher: CulturBooks
»Ein aufwühlendes Buch über die Auswüchse eines Unrechtsregimes. Es setzt sich aber auch mit der aufwiegelnden und kurzfristig erlösenden Wirkmacht von Literatur auseinander. Und mit der Erleichterung, die es bringt, das eigene Elend aufzuschreiben.« Eva Karnofsky, WDR Ito Baraka wird sterben. In einer feuchten, lichtlosen Souterrainwohnung in Hull bei Ottawa. Dort lebt er mit seiner Freundin Kimi Blue, sie ist indigener Herkunft und heroinsüchtig. Doch bevor Ito an Leukämie stirbt, muß er noch dieses Buch fertigschreiben, den Roman, in dem er erzählt, was in seinem Heimatland geschehen ist, wo die Sonne die Haut verbrennt, das Gehirn austrocknet und das Augenlicht löscht. In dem Land brennt eine weitere Sonne, ein Diktator, der Angst hat. Und wenn ein Diktator Angst hat, dann schlägt er um sich. Zuerst trifft es einige junge Studenten, die Flugblätter mit Zitaten Samuel Becketts verteilen, dann die Alten, denen er Zauberkräfte unterstellt. Ito, einer der Studenten, lernt den viel älteren Koli Lem kennen, als sie im Straflager eine Zelle teilen. Koli Lem ist blind geworden, als seine Folterer ihn in die Sonne starren ließen. Doch niemals trennt er sich von seinen Büchern. Im Schein einer gestohlenen Petroleumlampe liest Ito ihm nachts vor, und in den Werken der Weltliteratur
Der ehrliche Dieb
Language: de
Pages: 300
Authors: Andrea Camilleri
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2015-09-10 - Publisher: BASTEI LÜBBE
Ein Duell auf hoher See mit rätselhaftem Motiv. Ein Eifersuchtsdrama, in dem ein Aprikosenkern eine besondere Rolle spielt. Eine Serie von Diebstählen, bei denen der Täter einen Teil der Beute zurücklässt. Schon bei der Lösung seiner ersten Fälle zeigt sich Commissario Montalbanos unbestechlicher Blick für das allerkleinste, noch so unwichtig erscheinende Detail - immer um die Wahrheit bemüht, mit viel Herz für die Nöte kleiner Sünder, gesegnetem Appetit auf mediterrane Köstlichkeiten und stets auf der Suche nach Zeit für seine Verlobte Livia.