Masterstudiengang Public Administration Mpa F R Die Gute Verwaltung Von Morgen


Masterstudiengang Public Administration Mpa Fur Die Gute Verwaltung Von Morgen
Author: Dörte Busch
Publisher: BWV Verlag
ISBN: 3830538774
Size: 19.42 MB
Format: PDF, ePub
View: 6137
Get Books

Masterstudiengang Public Administration Mpa F R Die Gute Verwaltung Von Morgen

eBook File: Masterstudiengang-public-administration-mpa-fur-die-gute-verwaltung-von-morgen.PDF Book by Dörte Busch, Masterstudiengang Public Administration Mpa F R Die Gute Verwaltung Von Morgen Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Masterstudiengang Public Administration Mpa F R Die Gute Verwaltung Von Morgen books,


Masterstudiengang Public Administration (MPA) – Für die gute Verwaltung von morgen
Language: de
Pages: 271
Authors: Dörte Busch
Categories:
Type: BOOK - Published: 2018-06-15 - Publisher: BWV Verlag
Books about Masterstudiengang Public Administration (MPA) – Für die gute Verwaltung von morgen
Öffentliche Verwaltung im Zeitalter der Digitalisierung
Language: de
Pages: 690
Authors: Annette Guckelberger
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2019-08-02 - Publisher: Nomos Verlag
Die Digitalisierung der Verwaltung ist unaufhaltsam. E-Government muss sich mit künstlicher Intelligenz, Blockchain, Mobile und Open Government und rechtlichen Implikationen der Digitalisierung für die Organisation der Verwaltung sowie das Verwaltungsverfahren auseinandersetzen. Das Handbuch zum Recht der elektronischen Verwaltung behandelt aus einer Hand das gesamte Spektrum der digitalen Verwaltung, die Analyse der Defizite sowie praxisgerechte Lösungen unter Einbeziehung aller Rechtsebenen (Unions-, Bundes- und Landesrecht). Mittels anschaulicher Beispiele begleitet das Werk die Verwaltung auf ihrem digitalen Transformationsprozess, u.a. durch die Darstellung folgender brandaktueller Themen: Portalverbund, Digitalkabinett, Digitalministerien Govbots, Robotic Process Automation, Process Mining, KI Rechtsnatur, Transparenz und Kontrolle von Algorithmen Rechtliche Beurteilung automatisierter Verwaltungsentscheidungen Auf dem neuesten Stand Die neue EU-Verordnung über das einheitliche digitale Zugangstor sowie weitere aktuelle Änderungen (Digitalpakt Schule, internetbasierte Kfz-Zulassung) sind bereits berücksichtigt. Annette Guckelberger ist Professorin für Öffentliches Recht an der Universität des Saarlandes. Seit langem gehören Digitalisierungsfragen zu Staat und Verwaltung zu ihren Forschungsschwerpunkten, wie u.a. ihre Vorreiterstudie zum Übergang zur (ausschließlich) elektronischen Gesetzesverkündung in Deutschland und ihr Referat auf der Tagung der Vereinigung der Deutschen Staatsrechtslehrer zum E-Government zeigen.
Handbuch Digitale Verwaltung
Language: de
Pages: 536
Authors: Hans-Henning Lühr, Roland Jabkowski, Sabine Smentek
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2019-05-06 - Publisher: Kommunal- und Schul-Verlag
Digitale Techniken sind längst in die Verwaltungspraxis eingezogen. Das neue Online-Zugangsgesetz (OZG) beinhaltet eine Chance für die Verbesserung der Qualität der öffentlichen Verwaltung. Das Handbuch Digitale Verwaltung zeigt auf, wer die digitale Verwaltung steuert, organisiert und kontrolliert. Umfassend dargestellt werden der rechtliche Rahmen, Ansätze zur Umsetzung der Digitalen Verwaltung, Vertriebswege der öffentlichen Verwaltung, die Aufgabenverteilung und Organisation der digitalen Verwaltung, Barrierefreiheit bei der elektronischen Kommunikation, Datenschutz und Datensicherheit, Anwendungsbereiche der Digitalisierung, Bürgerbeteiligung, Digitalisierung und demografischer Wandel. Das neue Handbuch stellt für die Betroffenen, die Fachleute und die Entscheider vertiefte Informationen bereit und soll eine Hilfestellung im Prozess der Digitalisierung öffentlicher Dienste sein.
Projektmanagement in der öffentlichen Verwaltung
Language: de
Pages: 308
Authors: Stefan Hagen
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2009-03-25 - Publisher: Springer-Verlag
Stefan Hagen leistet mit seiner Arbeit einen innovativen Beitrag zur aktuellen Reformdiskussion öffentlicher Verwaltungen. Auf der Basis einer breiten theoretischen Fundierung führte er eine qualitativ orientierte Einzelfallstudie durch. Die Ergebnisse sind gleichermaßen für praktisch als auch für wissenschaftlich orientierte Berufsgruppen relevant.
Hochschulen für den öffentlichen Dienst
Language: de
Pages: 318
Authors: Jürgen Stember
Categories: Law
Type: BOOK - Published: 2020-06-09 - Publisher: Nomos Verlag
Die Hochschulen für den öffentlichen Dienst stehen als homogener Hochschulbereich nicht an erster Stelle der öffentlichen Wahrnehmung. Jedoch gelingt es ihnen angesichts der drängenden Probleme des demographischen Wandels und der Herausforderungen der Digitalisierung kooperative Strategien und Handlungsoptionen zu entwickeln. Der vorliegende Sammelband basiert auf den Grunderkenntnissen der Studie des Her-ausgebers aus dem Jahr 2019. Sie eröffnet in einer kurzen Zusammenfassung den Band, der anschließend sowohl die Perspektiven einzelner Hochschulen als auch die Perspektiven ausgewählter Fachbereiche integriert. Die Autoren setzen sich einerseits aus den Leitern ausgewählter Hochschulen zusammen, andererseits sind es renommierte Experten, die sich über ihre Hochschulgrenzen hinaus einen Namen gemacht haben.
Planung für gesundheitsfördernde Städte
Language: de
Pages: 432
Authors: Sabine Baumgart, Heike Köckler, Anne Ritzinger, Andrea Rüdiger
Categories: Science
Type: BOOK - Published: 2018-06-15 - Publisher: BoD – Books on Demand
Gesunde Lebensbedingungen sind von zentraler Bedeutung für eine nachhaltige Entwicklung lebenswerter Städte. Hierzu hat der ARL-Arbeitskreis "Planung für gesundheitsfördernde Stadtregionen" planerische und gesundheitsbezogene Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet, aufbereitet und weiterentwickelt. In diesem Forschungsbericht werden grundlegende Begriffe und Konzepte, historische Entwicklungslinien und neue integrierte Perspektiven zum Verhältnis von Gesundheit, Raum und Intervention aufgezeigt. Darauf aufbauend werden strategische Ansätze zur Förderung von Gesundheit und Lebensqualität in Städten diskutiert und verschiedene Möglichkeiten der Umsetzung über planerische Instrumente beleuchtet.
Krankenhaus-Report 2019
Language: de
Pages: 361
Authors: Jürgen Klauber, Max Geraedts, Jörg Friedrich, Jürgen Wasem
Categories: Medical
Type: BOOK - Published: 2019-03-27 - Publisher: Springer-Verlag
Der Krankenhaus-Report erscheint jährlich als Open Access-Buch und als gedrucktes Buch. Er nimmt relevante, vorwiegend ordnungspolitische Themen im Kontext Qualität und Wirtschaftlichkeit der Krankenhausversorgung in den Fokus, behandelt jeweils ein Thema schwerpunktmäßig und enthält einen umfassenden Datenteil. Schwerpunkt des Krankenhaus-Reports 2019 ist "Das digitale Krankenhaus".
Digitalisierung
Language: de
Pages: 199
Authors: Volker Wittpahl
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2016-09-22 - Publisher: Springer-Verlag
Dieser Themenband beschäftigt sich mit Fragen der zunehmenden Automation und Vernetzung, die unseren Alltag durchdringen. Die Perspektive der Autoren erlaubt einen neuen Blick auf den Umgang und die Nutzung von Daten durch Menschen und Maschinen, sowie die Veränderung der Aufgaben und Prozesse. Die damit verbundenen Arbeitsanforderungen werden zum massiven Wandel von Berufsbildern führen, in dem einfache Tätigkeiten automatisiert und komplexe Tätigkeiten vereinfacht werden. Nicht nur das Arbeiten sondern auch das Lernen, Lehren und Forschen verändert sich durch die Digitalisierung. Die technischen Möglichkeiten wandeln die Lebenswelten mit ihren urbanen Versorgungs- und Infrastrukturen und eröffnen den Wirtschaftsräumen neue Geschäftsmodelle. Diese parallel einsetzenden Entwicklungen führen zu radikalen Umbrüchen, die in den kommenden Jahren sämtliche Aspekte der Gesellschaft verändern werden.
Entwicklung von wissenschaftlichen Weiterbildungsprogrammen im MINT-Bereich
Language: de
Pages: 484
Authors: Marlen Arnold, Olaf Zawacki-Richter, Jutta Haubenreich, Heinke Röbken, Roman Götter
Categories: Education
Type: BOOK - Published: 2017-09-12 - Publisher: Waxmann Verlag
Wie lassen sich Programme in der wissenschaftlichen Weiterbildung im MINT-Bereich für nicht-traditionelle Zielgruppen, die berufsbegleitend studieren möchten, etablieren? In 55 Beiträgen werden Einblicke in die Ergebnisse einer sechsjährigen Forschungs- und Entwicklungsarbeit zur Etablierung wissenschaftlicher Weiterbildungsprogramme mit dem Schwerpunkt Umwelt, Energie und Nachhaltigkeit gegeben. Entlang des gesamten Entwicklungsprozesses werden Aspekte von der Programmentwicklung über die Programmplanung bis hin zum Programmmanagement und einer nachhaltigen Implementierung theoretisch diskutiert und konkrete praktische Umsetzungen vorgestellt. Insbesondere wird dabei auf Instruktionsdesign und Bildungstechnologien, Qualitätsmanagement, Anrechnung von Kompetenzen und Qualifikationen sowie nachhaltige Verankerungen wissenschaftlicher Weiterbildung an Hochschulen eingegangen. Jede theoretische Erschließung ist von praxisorientierten Erfahrungen und bewährten Vorgehensweisen begleitet.
Künstliche Intelligenz
Language: de
Pages: 270
Authors: Volker Wittpahl
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2018-10-23 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Buch ist eine Open-Access-Publikation unter einer CC BY 4.0 Lizenz. Künstliche Intelligenz (KI) klingt in aktuellen Debatten oft abstrakt und alltagsfremd. Doch die meisten Internetnutzerinnern und -nutzer sind bereits täglich mit ihr konfrontiert – wenn auch unbewusst: sei es bei der Sprachsteuerung des Smartphones, bei Kaufempfehlungen im Online-Shop oder bei der Abfrage von auf Webseiten häufig gestellten Fragen (Frequently Asked Questions, FAQ). KI ist ein Teilaspekt der Digitalisierung, der als Schlagwort immer häufiger in den Medien auftaucht. Das aktuell große Interesse liegt darin begründet, dass es in den vergangenen Jahren verschiedene technologische Fortschritte gab, welche die Nutzung der KI nun auf andere Ebenen heben. Mit diesem Themenband des Instituts für Innovation und Technik (iit) „Künstliche Intelligenz“ erhalten Leserinnen und Leser einen schlaglichtartigen Einblick in die KI hinsichtlich ihrer Technologien, aktuellen und potenziellen Anwendungen sowie Auswirkungen auf die Gesellschaft.