Progetto Di Sistemi Elettronici Digitali Basati Su Dispositivi Fpga


Progetto Di Sistemi Elettronici Digitali Basati Su Dispositivi Fpga
Author: Ettore Napoli
Publisher: Società Editrice Esculapio
ISBN: 883539273X
Size: 35.36 MB
Format: PDF, ePub, Docs
View: 3619
Get Books

Progetto Di Sistemi Elettronici Digitali Basati Su Dispositivi Fpga

eBook File: Progetto-di-sistemi-elettronici-digitali-basati-su-dispositivi-fpga.PDF Book by Ettore Napoli, Progetto Di Sistemi Elettronici Digitali Basati Su Dispositivi Fpga Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Progetto Di Sistemi Elettronici Digitali Basati Su Dispositivi Fpga books, Questo testo deriva dalla decennale esperienza accumulata durante la dettatura del corso di Sistemi Elettronici Programmabili tenuto presso l’Università di Napoli Federico II. Il corso è destinato ai laureandi in Ingegneria Elettronica ed ai laureandi in Ingegneria Informatica, finalizza le conoscenze acquisite durante i corsi di base di elettronica digitale e rende gli studenti in grado di sviluppare un sistema elettronico digitale completo. Le tecniche di progetto presentate sono di validità generale e si applicano alla progettazione della maggioranza dei sistemi elettronici digitali. Quando si arriva all’implementazione ed agli esperimenti, le metodologie sono invece particolarizzate per la realizzazione di sistemi digitali che utilizzano circuiti programmabili di tipo FPGA e CPLD. Tali dispositivi coniugano tempi di sviluppo ridotti e bassi costi e sono la scelta progettuale che più rapidamente si sta diffondendo. Dispositivi di tipo FPGA sono la scelta d’elezione sia per lo sviluppo di prototipi, sia per la realizzazione di prodotti aventi diffusione nell’ordine della migliaia di pezzi.


Progetto di sistemi elettronici digitali basati su dispositivi FPGA
Language: it
Pages: 244
Authors: Ettore Napoli
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2020-03-01 - Publisher: Società Editrice Esculapio
Questo testo deriva dalla decennale esperienza accumulata durante la dettatura del corso di Sistemi Elettronici Programmabili tenuto presso l’Università di Napoli Federico II. Il corso è destinato ai laureandi in Ingegneria Elettronica ed ai laureandi in Ingegneria Informatica, finalizza le conoscenze acquisite durante i corsi di base di elettronica digitale e rende gli studenti in grado di sviluppare un sistema elettronico digitale completo. Le tecniche di progetto presentate sono di validità generale e si applicano alla progettazione della maggioranza dei sistemi elettronici digitali. Quando si arriva all’implementazione ed agli esperimenti, le metodologie sono invece particolarizzate per la realizzazione di sistemi digitali che utilizzano circuiti programmabili di tipo FPGA e CPLD. Tali dispositivi coniugano tempi di sviluppo ridotti e bassi costi e sono la scelta progettuale che più rapidamente si sta diffondendo. Dispositivi di tipo FPGA sono la scelta d’elezione sia per lo sviluppo di prototipi, sia per la realizzazione di prodotti aventi diffusione nell’ordine della migliaia di pezzi.
First step on FPGA Xilinx. Introduzione alla progettazione dei sistemi SoC.
Language: it
Pages:
Authors: Marco Gottardo
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: - Publisher: Lulu.com
Books about First step on FPGA Xilinx. Introduzione alla progettazione dei sistemi SoC.
Bibliografia nazionale italiana
Language: it
Pages:
Authors: Marco Gottardo
Categories: Bibliography
Type: BOOK - Published: 2003 - Publisher:
Books about Bibliografia nazionale italiana
Computernetzwerke
Language: en
Pages: 894
Authors: James F. Kurose, Keith W. Ross
Categories: Bibliography
Type: BOOK - Published: 2014-03-01 - Publisher:
Books about Computernetzwerke
La lengua de las mariposas und andere Erzählungen
Language: en
Pages: 16
Authors: Manuel Rivas
Categories: Bibliography
Type: BOOK - Published: 2006 - Publisher:
Books about La lengua de las mariposas und andere Erzählungen
Chicago Devils - Nur du in meinem Herzen
Language: de
Pages: 254
Authors: Brenda Rothert
Categories: Fiction
Type: BOOK - Published: 2020-08-01 - Publisher: BASTEI LÜBBE
Ein Eishockey-Superstar mit einem Herz aus Stein - doch sie erweckt es zum Leben Knox Devereaux ist kein Mann großer Worte. Seinen Ruf als wortkarger Einzelgänger hat sich der Enforcer der Chicago Devils redlich verdient, was seinem Erfolg bei Frauen aber keinen Abbruch tut. Das ändert sich als er im Urlaub Reese kennenlernt. Gerade erst von ihrem Verlobten am Traualtar stehen gelassen, hat sie beschlossen ihre Hochzeitsreise allein anzutreten - und ihre Hemmungen zu Hause zu lassen. An so etwas wie die große Liebe glaubt sie nicht mehr und dass Knox nur ein Mann für eine Nacht ist, kommt ihr gerade recht. Doch dass die hübsche Reese dabei Knox' eiskaltes Herz berühren könnte, ändert plötzlich alles ... "Abso-freaking-lutely amazing! Dieses Buch ist genau das, was ich gebraucht habe!" ROMANCING THE DISPATCHER Band 4 der Sports-Romance-Reihe CHICAGO DEVILS von Bestseller-Autorin Brenda Rothert
The Second Machine Age
Language: de
Pages: 368
Authors: Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee
Categories: Political Science
Type: BOOK - Published: 2014-10-01 - Publisher: Plassen Verlag
Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.
Automazione energia informazione
Language: it
Pages:
Authors: Erik Brynjolfsson, Andrew McAfee
Categories: Electrical engineering
Type: BOOK - Published: 1996-07 - Publisher:
Books about Automazione energia informazione
Der Computer
Language: de
Pages: 218
Authors: Konrad Zuse
Categories: Computers
Type: BOOK - Published: 2013-07-02 - Publisher: Springer-Verlag
Das Werk eines großen Mannes in wenigen Worten zusammenzu fassen, wird notwendig, wenn diese Worte in Stein gemeißelt werden sollen. Auch im Geleitwort zur Autobiographie eines solchen Mannes ist es angebracht, Kürze walten zu lassen und durch wenig Worte den Autor um so mehr zu ehren. Für Konrad Zuse lauten diese Worte: Schöpfer der ersten vollautomatischen, programmgesteuer ten und frei programmierten, in binärer Gleitpunktrechnung arbeitenden Rechenanlage. Sie war 1941 betriebsfähig. So oder ähnlich wird man einmal schreiben müssen, wenn Konrad Zuses Büste in der Walhalla neben denen Gregor Mendels und Wilhelm Conrad Röntgens - um nur zwei zu nennen, denen zuletzt diese Ehre zuteil wurde - aufgestellt wird. München,August1984 F. L. Bauer v GELEITWORT Wie lange und ausführlich immer eine Autobiographie ist, sie kann nicht vollständig sein. Ich freue mich daher, in diesem Geleitwort ein Beispiel dafür anführen zu können, wie das Werk des Verfassers ausgestrahlt hat. Es ist ein kleines Beispiel, von einer Art wie es Dutzende geben mag, aber ein persönliches, das als mein Dank für die Anregung und Unterstützung - die zu einer dauerhaften Freundschaft geführt hat - gelten darf, aber auch als symbolischer Dank aller anderen, die von Konrad Zuse Richtung und Hilfe erhalten haben.
Geschichte der Männlichkeiten
Language: de
Pages: 200
Authors: Jürgen Martschukat, Olaf Stieglitz
Categories: History
Type: BOOK - Published: 2018-09-07 - Publisher: Campus Verlag
Die historische Forschung zu Männern und Männlichkeiten ist kaum noch zu überblicken. Jürgen Martschukat und Olaf Stieglitz zeigen in dieser konzisen Einführung, wie die Männergeschichte aus der internationalen Geschlechtergeschichte entstand; sie stellen die Leitfragen und die relevante Forschungsliteratur der Männergeschichte vor. Dabei setzen sie drei inhaltliche Schwerpunkte, die für männliche Subjektbildungen und Lebenswelten in der Neuzeit zentral sind: Vaterschaft zwischen Familie und Arbeit, Formen männlicher Geselligkeit und die Geschichte männlicher Sexualitäten. "Die Einführung bietet eine zugängliche und sehr gut informierte Orientierung (...) und regt zur Weiterarbeit in diesem gesellschaftlich und wissenschaftlich relevanten Feld an." H-Soz-Kult "Der Band setzt Maßstäbe und ist zweifellos derzeit das Standardwerk zur Männergeschichte." Vierteljahrschrift für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte