Strategisches Business To Business Marketing


Strategisches Business To Business Marketing
Author: Michael Kleinaltenkamp
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364298083X
Size: 53.51 MB
Format: PDF
View: 4236
Get Books

Strategisches Business To Business Marketing

eBook File: Strategisches-business-to-business-marketing.PDF Book by Michael Kleinaltenkamp, Strategisches Business To Business Marketing Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Strategisches Business To Business Marketing books, Die richtige Strategie entscheidet über den Erfolg im Business-to-Business Marketing. Sehr kompetent werden hier die Elemente beschrieben, das Buch ist eine notwendige Ergänzung zu den Grundlagenwerken und sollte eigentlich zur Pflichtlektüre jedes Marketingleiters gehören. Nur wer diese Hinweise langfristig berücksichtigt, der wird im Wettbewerb die Mitbewerber hinter sich lassen.


Strategisches Business-to-Business Marketing
Language: de
Pages: 435
Authors: Michael Kleinaltenkamp, Wulff Plinke
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2013-03-13 - Publisher: Springer-Verlag
Die richtige Strategie entscheidet über den Erfolg im Business-to-Business Marketing. Sehr kompetent werden hier die Elemente beschrieben, das Buch ist eine notwendige Ergänzung zu den Grundlagenwerken und sollte eigentlich zur Pflichtlektüre jedes Marketingleiters gehören. Nur wer diese Hinweise langfristig berücksichtigt, der wird im Wettbewerb die Mitbewerber hinter sich lassen.
Strategisches Business-to-Business-Marketing
Language: de
Pages: 435
Authors: Michael Kleinaltenkamp, Wulff Plinke
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2002-08-21 - Publisher: Springer
Die richtige Strategie entscheidet über den Erfolg im Business-to-Business Marketing. Sehr kompetent werden hier die Elemente beschrieben; das Buch ist eine notwendige Ergänzung zu den Grundlagenwerken und sollte eigentlich zur Pflichtlektüre jedes Marketingleiters gehören. Nur wer diese Hinweise langfristig berücksichtigt, der wird im Wettbewerb die Mitbewerber hinter sich lassen. Die zweite Auflage wurde aktualisiert und korrigiert.
Technischer Vertrieb
Language: de
Pages: 767
Authors: Michael Kleinaltenkamp, Wulff Plinke
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2011-06-28 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Grundlagenwerk führt in die Praxis der Planung und Gestaltung aller Aufgabenbereiche des technischen Vertriebs ein und vermittelt lerngerecht die Lehrinhalte für die Ausbildung zum Vertriebsingenieur. Die Autoren sind maßgeblich an der Gestaltung dieses Lehrgangs beteiligt, der das Berufsbild in Zukunft prägt. Damit ist kompetente Information aus erster Hand gewährleistet. Concise text: Ingenieure und Manager in Vertrieb und Verkauf erhalten konkrete Anleitungen für die Planung und Gestaltung aller Aufgabenbereiche des technischen Vertriebs. Die Modelle und Instrumente sind direkt in die Praxis umsetzbar.
Technischer Vertrieb
Language: de
Pages: 1032
Authors: Michael Kleinaltenkamp, Wulff Plinke
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-03-08 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Grundlagenwerk führt in die Praxis der Planung und Gestaltung aller Aufgabenbereiche des technischen Vertriebs ein und vermittelt lerngerecht die Lehrinhalte für die Ausbildung zum Vertriebsingenieur. Die Autoren sind maßgeblich an der Gestaltung dieses Lehrgangs beteiligt, der das Berufsbild in Zukunft prägt. Damit ist kompetente Information aus erster Hand gewährleistet. Concise text: Ingenieure und Manager in Vertrieb und Verkauf erhalten konkrete Anleitungen für die Planung und Gestaltung aller Aufgabenbereiche des technischen Vertriebs. Die Modelle und Instrumente sind direkt in die Praxis umsetzbar.
Handbuch Business-to-Business-Marketing
Language: de
Pages: 653
Authors: Klaus Backhaus, Markus Voeth
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2015-06-17 - Publisher: Springer-Verlag
Die zunehmende weltweite Angleichung industrieller Produkte und Dienstleistungen hat dazu geführt, dass die Kernidee des Marketing, die Suche nach relevanten Wettbewerbsvorteilen, auch in technologiegetriebenen Industrieunternehmen immer stärker in den Vordergrund rückt. Klaus Backhaus und Markus Voeth greifen diese Entwicklung im „Handbuch Business-to-Business Marketing“ auf und dokumentieren den aktuellen Erkenntnisstand in Theorie und Praxis. Renommierte Wissenschaftler nehmen in 30 Beiträgen Stellung zu: - Der Industrielle Kunde als Analyseobjekt - Geschäftsmodelle und Marketing-Strategien - Marketing-Instrumente (Produktpolitik, Kommunikationspolitik, Vertriebspolitik, Preispolitik) - Industriegütermarketing-Controlling Neu in der 2. Auflage Um ein hohes Maß an Aktualität zu schaffen, wurden den aktuellen Entwicklungen durch eine veränderte Struktur und durch neue Beiträge Rechnung getragen. Jedes Marketing-Instrument erhält einen Überblick, um dann einige Spezialitäten in ausgesuchten Beiträgen zu beleuchten. Da Fragestellungen des Industriegütermarketing inzwischen zumeist unter dem Begriff Business-to-Business Marketing diskutiert werden, wurde auch der Titel entsprechend angepasst. Alle aus der 1. Auflage „Handbuch Industriegütermarketing“ übernommenen Beiträge wurden schließlich vollständig überarbeitet.
Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Veröffentlichungen
Language: de
Pages:
Authors: Klaus Backhaus, Markus Voeth
Categories: German imprints
Type: BOOK - Published: 2002 - Publisher:
Books about Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Veröffentlichungen
Digitales Dialogmarketing
Language: de
Pages: 873
Authors: Heinrich Holland
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2014-08-08 - Publisher: Springer-Verlag
Das Dialogmarketing hat sich durch den Aufschwung des Online- und Social Media-Marketings grundlegend gewandelt. Die Zahl der Medien, durch die ein Dialog mit den Zielpersonen geführt werden kann, hat sich vervielfacht. In diesem Band wird der aktuelle Stand des Dialogmarketings durch die ausgewiesenen Spezialisten der Branche detailliert beschrieben. Experten aus Agenturen und Unternehmen sowie Hochschullehrer stellen in ihren Beiträgen die theoretischen Grundlagen des Dialogmarketings und die Anwendung in der Praxis dar. Die Themengebiete umfassen alle relevanten Aspekte des Dialogmarketings wie Crossmedia-Kommunikation, CRM, Big Data, E-Mail- und Mobile Marketing, Suchmaschinenmarketing, Web Analytics, Social Media Marketing, D-Commerce. Ein unverzichtbares Grundlagenwerk für Marketingverantwortliche, Praktiker im Dialog- und Online-Marketing und Studenten.
Grundlagen der Wettbewerbsstrategie
Language: de
Pages: 236
Authors: Heinrich Holland
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2013-12-01 - Publisher: Springer-Verlag
Seit den Veröffentlichungen von Porter haben wettbewerbsstrategische Frage stellungen in der betriebswirtschaftliehen Literatur zunehmende Bedeutung erfah ren. Die leichte Nachvollziehbarkeil strategischer Empfehlungen der Portersehen Wettbewerbstypologie hat sich auf die starke Verbreitung dieses Gedankengutes in der Praxis positiv ausgewirkt und in der Folge eine Vielzahl wissenschaftlicher Untersuchungen initiiert, die Porters Thesen äußerst kontrovers diskutierten. Im Laufe der Zeit führte diese Diskussion zu einer Entwicklung weiterer und teil weise auch komplexerer wettbewerbsstrategischer Ansätze. Aufgabe des vorliegenden Lehrbuches soll es sein, den Studenten und auch dem interessierten Praktiker eine kurze und verständliche Einführung in wettbewerbs strategische Fragestellungen zu bieten, wobei einerseits auf die Instrumente der strategischen Analyse und anderseits auf unterschiedliche wettbewerbsstrategische Ausrichtungen eingegangen wird. Dabei war es nicht das Ziel, eine wie auch im mer geartete Vollständigkeit zu erreichen, sondern durch eine bewußte Auswahl Aspekte herauszugreifen, die für das Verständnis wettbewerbsstrategischer Frage stellungen von besonderer Bedeutung sind. Ein umfangreiches Literaturverzeich nis bietet dem Leser darüber hinaus die Möglichkeit, in die entsprechende Spezial literatur "einzusteigen".
Jahrbuch
Language: de
Pages:
Authors: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2001 - Publisher:
Books about Jahrbuch
Erfolgsfaktor Service
Language: de
Pages: 685
Authors: Andreas Mann
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-11-11 - Publisher: Springer-Verlag
Andreas Mann präsentiert eine detaillierte Analyse der strategischen Wirkung des Service als eigenständiges Marketinginstrument, des Einflusses von Service auf den Unternehmenserfolg sowie der Erfolgsfaktoren des Servicemanagements.