Internationales Marketing Management


Wissensmanagement In Unternehmens Bergreifenden Forschungsprojekten Im Internationalen Umfeld
Author: Ralph Berndt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662079852
Size: 69.34 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
View: 4942
Get Books

Internationales Marketing Management

eBook File: Wissensmanagement-in-unternehmens-bergreifenden-forschungsprojekten-im-internationalen-umfeld.PDF Book by Ralph Berndt, Internationales Marketing Management Books available in PDF, EPUB, Mobi Format. Download Internationales Marketing Management books, Mit einer fundierten und umfassenden Darstellung des internationalen Marketing-Management wendet sich dieses Buch sowohl an Studierende als auch an Praktiker. Es behandelt ausführlich die internationale Marketing-Planung, das internationale Marketing-Controlling, die internationale Marketing-Organisation sowie das Human Resources Management im internationalen Marketing. Auch die Marktforschung auf internationalen Märkten wird berücksichtigt.


Internationales Marketing-Management
Language: de
Pages: 321
Authors: Ralph Berndt, Claudia Fantapié Altobelli, Matthias Sander
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-11-27 - Publisher: Springer-Verlag
Mit einer fundierten und umfassenden Darstellung des internationalen Marketing-Management wendet sich dieses Buch sowohl an Studierende als auch an Praktiker. Es behandelt ausführlich die internationale Marketing-Planung, das internationale Marketing-Controlling, die internationale Marketing-Organisation sowie das Human Resources Management im internationalen Marketing. Auch die Marktforschung auf internationalen Märkten wird berücksichtigt.
Internationales Marketing
Language: de
Pages: 662
Authors: Joachim Zentes, Bernhard Swoboda, Hanna Schramm-Klein
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-11-04 - Publisher: Vahlen
Internationales Marketing Die zunehmende Internationalisierung oder gar Globalisierung der Wirtschaft bringt neue Wertschöpfungsarchitekturen mit sich. Entscheidend ist hierbei die Erschließung und Bearbeitung neuer ausländischer Absatzmärkte: nach dem „Going International“ bringt auch das „Being International“ eine erhöhte Komplexität mit sich, da zunehmende Wechselwirkungen zwischen den Märkten und auch mit den übrigen Wertschöpfungsfunktionen, so Produktion und Beschaffung, zu berücksichtigen sind. Marketing konkret Dieses Buch, das sich sowohl an Studierende als auch an Entscheidungsträger in der Unternehmenspraxis richtet, führt in die theoretischen Grundlagen, die konzeptionellen Ansätze und die modernen Methoden des Internationalen Marketing ein. Aber auch bewährtes Wissen wird einbezogen, um Erklärungs- und Gestaltungsbeiträge zu leisten. Neben der Betonung der neueren empirischen Forschung ergänzen zahlreiche Praxisbeispiele und Fallstudien die Ausführungen. Marketing aktuell Die 3. Auflage ist vollständig überarbeitet und aktualisiert, das Grundkonzept wird beibehalten. Schwerpunkte des Buches sind: – Grundlagen, theoretische Ansätze und Determinanten des Internationalen Marketing – Entscheidungsfelder des Internationalen Marketing – Optionen des Marktengagements – Betätigungsformen auf ausländischen Märkten – Bearbeitung ausländischer Märkte – Implementierung, Koordination und Führung Die Autoren Univ.-Professor Dr. Dr. h.c. Joachim Zentes ist Direktor des Instituts für Handel & Inter­nationales Marketing (H.I.Ma.) und Direktor des Europa-Instituts, Sektion Wirtschafts­wissenschaft, der Universität des Saarlandes, Saarbrücken. Univ.-Professor Dr. Prof. h.c.
Digitale Dienstleistungsinnovationen
Language: de
Pages: 624
Authors: Volker Stich, Jan Hendrik Schumann, Daniel Beverungen, Gerhard Gudergan, Philipp Jussen
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2019-08-27 - Publisher: Springer-Verlag
Dieser Herausgeberband stellt Grundlagen und unternehmensspezifische Anwendungsbeispiele digitaler Dienstleistungsinnovationen vor, die in 23 Verbundforschungsprojekten der BMBF-Förderlinie “Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung“ entwickelt worden sind. Zunächst werden neue Methoden für die Entwicklung digitaler, datenbasierter Dienstleistungen vermittelt und anhand von Umsetzungsbeispielen veranschaulicht. Dabei wird beispielsweise der Vergleich von klassischen Methoden des Service Engineerings mit neuen agilen Vorgehensweisen gezogen. Darauf aufbauend werden Potenziale digitaler und virtualisierter Dienstleistungsprozesse aufgezeigt. Darüber hinaus wird die unternehmensinterne Transformation durch digitale Dienstleistungen untersucht, indem übergeordnete Muster der Veränderungen betrachtet und Leitlinien für die erfolgreiche Transformation ausgearbeitet werden. Schließlich werden Veränderungen im Markt durch das zunehmende Angebot von digitalen Dienstleistungen beleuchtet und strategische Erfolgsfaktoren für die Digitalisierung der Kundenschnittstelle in Dienstleistungssystemen herausgearbeitet. Der Herausgeberband vermittelt Fachexperten und Entscheidungsträgern in Unternehmen somit neuestes Methodenwissen, erfolgreiche Anwendungsbeispiele sowie einen klaren Navigationsrahmen für die Einführung und das Management innovativer, digitaler Dienstleistungen.
Open Initiatives
Language: de
Pages: 220
Authors: Ulrich Herb
Categories: Communication in science
Type: BOOK - Published: 2012-05-03 - Publisher: universaar
Initiativen, die Transparenz, offenen und möglichst einfachen Zugang zu Informationen, etwa in Wissenschaft und Verwaltung fordern und herstellen, gewinnen rasant an Bedeutung und beginnen sich immer weiter zu differenzieren. Die Forderungen reichen von freiem (im Sinne von kostenlosem) Zugang zu Informationen bis hin zu offenem Zugang analog den Prinzipien der Open Source Community. Manche Initiativen und Phänomene fokussieren stärker auf Transparenz als auf Offenheit, wie z.B. die Whistleblower-Plattform Wikileaks, während wiederum andere (z.B. Open Government oder Open Access zu Forschungsdaten) die Forderungen nach Transparenz und Offenheit kombinieren oder sich an der Bereitstellung nicht-proprietärer Informationen versuchen (wie das Geodaten-Projekt OpenStreetMap oder die Open Metrics Konzepte im Wissenschaftskontext). Zwölf Autorinnen und Autoren aus Open Data Projekten und aus den Bereichen Open Access, Open Science, Journalismus und Recht beschreiben und analysieren die besagten und andere Open Initiatives, diskutieren deren Gemeinsamkeiten und Grenzen sowie radikale Offenheitskonzepte wie WikiLeaks und Anonymous.
Innovation 2.0
Language: de
Pages: 332
Authors: Manfred Noé
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2013-09-21 - Publisher: Springer-Verlag
Klassische hierarchische Organisationskonzepte bieten Innovationen nicht mehr den richtigen Nährboden. Innovationen sind nicht länger nur Angelegenheit einzelner Mitarbeiter oder einzelner Teams - eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung kann nur gelingen, wenn sich das gesamte Unternehmen zur Innovationsorganisation wandelt. Manfred Noé plädiert für ein zweites Betriebssystem im Unternehmen, bestehend aus einem neuartigen Innovationsmanagement und diversen Innovationsteams. Mithilfe einer offenen, netzwerkartigen Struktur können Innovationen so gezielt angestoßen und umgesetzt werden.
Prozessmanagement als Kernkompetenz
Language: de
Pages: 290
Authors: Margit Osterloh, Jetta Frost
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2009-06-11 - Publisher: Springer-Verlag
Margit Osterloh und Jetta Frost zeigen in ihrem erfolgreichen Buch nun schon in 5. Auflage, wie Sie die Organisation Ihres Unternehmens als Kernkompetenz ausgestalten können. Die zahlreichen detaillierten Unternehmensbeispiele wurden wiederum überarbeitet und aktualisiert und demonstrieren die erfolgreiche Umsetzung. Zugleich werden Kriterien diskutiert, die bei der Entscheidung helfen, welche Unternehmensaktivitäten im Wege des Outsourcing ausgelagert werden können.
Insourcing, Outsourcing, Offshoring
Language: de
Pages: 179
Authors: Dieter Specht
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2007-12-08 - Publisher: Springer-Verlag
Die Beiträge dieses Tagungsbandes thematisieren die Gestaltung von Wertschöpfungsketten und bieten Anregungen zu breiter angelegten Überlegungen bei der Standortwahl, wobei die wichtigen Aspekte bei strategischen Entscheidungen über Verlagerungen berücksichtigt werden.
eHealth in Deutschland
Language: de
Pages: 470
Authors: Florian Fischer, Alexander Krämer
Categories: Technology & Engineering
Type: BOOK - Published: 2016-09-21 - Publisher: Springer-Verlag
Dieses Buch gibt einen umfassenden Überblick über Potenziale und Herausforderungen von eHealth im deutschen Kontext. Aus interdisziplinärer Sicht werden zunächst die Grundlagen und Voraussetzungen dargestellt, wie z. B. technische Standards, rechtliche Rahmenbedingungen sowie Aspekte in Bezug auf Qualität und Finanzierung von eHealth-Anwendungen. Bei der Beschreibung wichtiger Anwendungsfelder wird neben allgemeinen eHealth-Anwendungen insbesondere auf die Telemedizin als einem zentralen Instrument von eHealth eingegangen. Dabei werden Anwendungsmöglichkeiten und Anforderungen an die Telemedizin aus unterschiedlichen fachlichen Disziplinen aufgezeigt. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die onlinebasierte Gesundheitskommunikation, wobei das Internet im Mittelpunkt der Diskussion steht; dieses nimmt für die Bevölkerung einen immer höheren Stellenwert beim Erwerb von (gesundheitsbezogenen) Informationen ein. Die Zielgruppen Das Buch wendet sich sowohl an Wissenschaftler und Studierende unterschiedlicher Fachdisziplinen, u.a. der Gesundheitswissenschaften, Medizin, Informatik und Kommunikationswissenschaften, als auch an Praktiker wie z.B. Beschäftigte im Gesundheitswesen und in der Medizintechnik.
Kompetenzmanagement in der Praxis
Language: de
Pages: 342
Authors: Klaus North, Kai Reinhardt, Barbara Sieber-Suter
Categories: Business & Economics
Type: BOOK - Published: 2018-04-25 - Publisher: Springer-Verlag
Zahlreiche Beispiele aus namhaften Unternehmen verschiedener Branchen und Größe - wie ADAC, Aventis Pharma, Brose Fahrzeugteile, CSC Ploenzke, IBM, Siemens - zeigen, wie Unternehmen die Kompetenzen der Mitarbeiter systematisch identifizieren, nutzen, entwickeln und absichern. Ein sehr klar strukturierter und nützlicher Leitfaden.
Organisierte Umwelt
Language: de
Pages: 334
Authors: Michael Guggenheim
Categories: Business enterprises
Type: BOOK - Published: 2005 - Publisher:
Books about Organisierte Umwelt